Gesundheits Challenge 2018

Die GEWO-Challenge beigeistert!

Alle schwĂ€rmen vom “Wir-GefĂŒhl”, alle shĂ€wrmen von der tollen GEWO-Challenge, die wir gemeinsam zum Highlight des FrĂŒhsommers 2018 gemacht haben. Die Tour der Begegnungenen hat motiviert – gemeinsam geht es leichter! Unser ursprĂŒngliches Ziel von 15.000 inklusiven Kilometern zu schaffen haben wir weit ĂŒbertroffen!

Gemeinsam haben wir viel erreicht!

9.631,86

KM GELAUFEN

24.056,33

KM GEFAHREN

200,30

KG ABGENOMMEN

33.688,19 Kilometer Endstand!

Ein hohes Endergebnis (Endstand vom 20.5.2018)! Abgenommen wurden in 16 Tagen insgesamt 200,30 Kilogramm. Das Ziel von 250 Kilogramm haben wir damit zwar nicht erreicht, aber trotzdem ist das Ergebnis respektabel!

Wir sind auf gleicher Augenhöhe, von New York, Mallorca, Oldenburg, Magdeburg, Kreis NĂŒrnberger Land bis Kreta kamen Meldungen rein. Vom Kindergarten, Vereinen, Schulen, die Challenge ist bei allen angekommen.

Ob Rennrad, Marathon, Walken, Rollator, Rollstuhl, Motomed, Laufband, Crosstrainer, Smovey-Fitness, Fußball, indoor Cycling, Basketball, Crosstrainer, Jumping, Pounding, Tischtennis, Tennis oder ein normaler Spaziergang, alle sind dabei. Jeder nach seinen Möglichkeiten und FĂ€higkeiten. 

Die GEWO Challenge ist fĂŒr viele eine Möglichkeit dabei zu sein, die GEWO Challenge bringt Menschen zusammen mit Spaß und Freude. Danke!

Diese Partner haben uns geholfen!

Unter der Schirmherrschaft von Frau Kerstin Schreyer, Bayerische Staatsministerin fĂŒr Familie, Arbeit und Soziales und unserem Botschafter, Herrn Landrat Armin Kroder.

Die Botschaft

Die meisten von uns sind gesund, treiben Sport, besuchen einen Verein, gehen ins Fitness Studio oder treffen sich einfach mit Freunden und sind aktiv in ihrer Freizeit. Menschen mit geistiger Behinderung und Mehrfacherkrankungen haben wenige Möglichkeiten an AktivitĂ€ten teilzunehmen. Inklusive gesundheitsfördernde Angebote sind rar und finanzielle Mittel nur begrenzt verfĂŒgbar. Wir möchten jedem eine Chance geben und etwas bewegen. Macht mit und unterstĂŒtzt uns mit eurer Teilnahme fĂŒr einen guten, sozialen Zweck!

Die Lebenshilfe NĂŒrnberger Land e.V. startet auch in 2018 ihre Gesundheits- und Sozial- Inklusion- Initiative. Vom 5. Mai bis zum 20. Mai 2018 findet zum 2. Mal die Mitmach-Aktion fĂŒr Jedermann, die GEWO Gesundheits- Challenge statt. Menschen mit und ohne Behinderung und Menschen aller NationalitĂ€ten werden eingeladen ĂŒber 16 Tage tĂ€glich gemeinsam aktiv zu werden. Wir reichen jedem die Hand, jeder nach seinen Möglichkeiten und FĂ€higkeiten,

  • ohne Überforderung!
  • ohne Ausgrenzung!

Laufen, Fahren, Abnehmen heißt das Motto. Die zurĂŒckgelegten Meter, Kilometer und das abgenommene Gewicht  werden gesammelt und per WhatsApp, Mail, Fax, SMS oder Post an das GEWO Challenge Office gesandt,

  • ohne vorherige Anmeldung!
  • die Teilnahme ist kostenlos!

Die Termine

Das waren unsere gemeinsamen Termine, mit drei Live Events:

  • Mai 2018, Hersbruck, 10 bis 13 Uhr, Oberer Markt
  • 12. Mai 2018, Lauf, 9 bis 12 Uhr, Marktplatz, im Rahmen eines Doppel-Events mit dem Fest der Nationen, Integration und Inklusion an einem Tag
  • 20. Mai 2018, Altensittenbach, 12 bis 18 Uhr, Hersbruck auf dem VereinsgelĂ€nde des SV Altensittenbach. Im Rahmen unserer Tour der Begegnung findet eine große inklusive Abschlussveranstaltung statt, begleitet von einem bunten Aktions-Programm fĂŒr jung und alt. Besonderes High-Light: Austragung des 3. GEWO Challenge-Inklusions-Fußball-Turniers. Beim letzten Turnier am 3. Oktober 2017 haben Teilnehmer mit und ohne Behinderung aus 14 Nationen teilgenommen.